CIT Academy




CIT Academy



Kompakttraining "Interdisciplinary Fascia Therapy"

Für Physiotherapeuten, Osteopathen, Mediziner, Sportwissenschaftler und weitere medizinische Berufe

Eine neuartige, evidenzbasierte, nachhaltige Methodik für Schmerz- und Stressreduktion


DATUM (ANMELDUNG NICHT MEHR MÖGLILCH!)

Einheit I: 4.-6. Mai 2018 

Einheit II: 6.-8. Juli 2018


INHALTE

Der Fokus der Ausbildung liegt auf der Behandlung von Rücken, Schulter, Nacken und Extremitäten durch verschiedene Griffe und Faszientools und beinhaltet alle Grundlagen der Interdisciplinary Fascia Therapy®. Die Teilnehmer erlernen darüber hinaus Methoden zur Selbsthilfe bei sich und beim Patienten anzuwenden.
 
Es werden evidenzbasierte Griffe und Studien miteinander kombiniert unterrichtet, sodass eine praktische Umsetzung von wissenschaftlichen Know-How und Fakten erlebbar und erlernbar gemacht wird. Diese Fortbildung gibt außerdem viel Raum für eigene Fragestellungen in der direkten Umsetzung im Alltag. Erfahrungen werden besprochen, Kenntnisse vertieft und direkt gegenseitig am ganzen Körper geübt.
 
Neben der traditionellen manuellen Therapie ist eine neue instrumentgestützte Methode, die evidenzbasiert ist, Bestandteil der Ausbildung. Verklebtes und verhärtetes Fasziengewebe kann durch abwechselnde Druck- und Zugbelastungen wieder an Geschmeidigkeit und Elastizität gewinnen. Mittels des Fascia-ReleaZer® als Selbsthilfe-Instrument und weiteren Tools werden diese Rezeptoren im Gewebe positiv stimuliert. Dies erhöht und beschleunigt die Regenerationsfähigkeit des Gewebes.

IHR GEWINN

  • Erlernen von aktuellen wissenschaftlichen Grundlagen, wichtigen Daten und Fakten zu Faszien, Schmerz, Stress und das Autonome    Nervensystem.
  • Erlernen und Erleben von neuen, evidenzbasierten Griffen mit und ohne Behandlungsinstrumente. 
  • Erlernen von evidenzbasierten Methoden gegen Stress und Erleben der direkten Auswirkungen von Resilienztraining. 

KOSTEN

Reguläre Grundkurskosten:     1.990 €


ORT

Center für Integrative Therapie

Ahornstraße 31

D-70597 Stuttgart-Degerloch


KONTAKT 

TyA9KC4hJjwuOyYgIQ8sKiE7Kj1iKCA9KyAhYSsq@nospam, Telefon 07 11 2 36 63 21

Gerne senden wir Ihnen auf Rückfrage an yaa7rqinoLqovaCmp4mqrKe9rLvkrqa7raan562s@nospam genauere Infos dazu.

Sie können sich jedoch auch direkt über das Anmeldeformular registrieren.



empty